Transport

Land und Forstwirtschaftliche Schüttgüter

Für den Transport ihrer landwirtschaftlichen Schüttgüter stehen Ihnen 16 Fahrzeuge zur Verfügung.
Darunter 15 Abschiebewagen mit 28 m³ bis 60 m³.

Vorteile des Abschiebewagen:

- Bis zu 5-fach schnellere Abladezeit
- 60 % mehr Ladevolumen durch Verdichtung (je nach Ladegut)
- Bessere Standsicherheit durch niedrigsten Schwerpunkt beim Transport und beim Entladen
- hohe Nutzlast
- Abladen in niedrigen Gebäuden möglich

Zum Einsatz kommen unsere Abschiebewagen für folgende Materialien:

- Gras
- GPS
- Mais
- Getreide
- Raps
- Zucker und Futterrüben
- Festmist und feste Gärreste
- Hackschnitzel
- Rindenmulch
- Scheitholz

Für Größere Entfernungen setzen wir unsere Sattelzugmaschinen mit Abschiebeauflieger ein.